Ausgedruckt von http://www.frankfurt.city-map.de/city/db/100202010500

Wissenswertes über Frankfurt am Main

Frankfurt am Main ist das Zentrum einer der produktivsten und dynamischsten Regionen Europas.

Bildurheber: © PIA Stadt Frankfurt am Main, Foto: Tanja Schäfer

In der 1200 Jahre alten Stadt ist in beeindruckender Dichte alles versammelt, was in der Wirtschaft und Finanzwelt Rang und Namen hat: Von den Zentralen weltmarktorientierter Unternehmen über
die Stammsitze bedeutender internationaler Banken bis hin zu den Spitzen von wirtschafts- und Finanzinstitutionen.

Die Stadt am Main hat sich auf einer Fläche von 248qkm ausgedehnt, hat 692.516 Einwohner und bietet 622.600 Menschen Arbeit.

Frankfurt am Main ist der Kern der Rhein-Main Region, in der 4,8 Millionen Menschen leben. Über 50.000 Unternehmen erwirtschaften ein jährliches Bruttoinlandsprodukt von 53,1 Mrd. EUR.

Als internationales Finanzzentrum nimmt Frankfurt
in Kontinentaleuropa die führende Rolle ein.
Seit Juni 1998 hat die Europäische Zentralbank die Stadt am Main als ihren Sitz gewählt. Die Deutsche Bundesbank ist schon seit Jahrzehnten in Frankfurt Zuhause.

Auch in der Kommunikation ist Frankfurt eine wichtige nationale und internationale Schnittstelle: Hier kreuzen sich die Datennetze und alle international führenden Telefongesellschaften sind mit Niederlassungen vertreten.

Frankfurts Status als Kommunikationszentrum gründet sich aber auch auf die Präsenz von mehr als 4200 Werbe- und PR-Agenturen, die sich in der Stadt niedergelassen haben.

Lesen Sie auch:

Messen, Austellungen und Veranstaltungen in Frankfurt
Kulinarische Spezialitäten der Stadt Frankfurt am Main

Karten & Stadtpläne
In der Region Suchen